Boot und Bootszubehör richtig einlagern

By: Linda MeyerJuni 18, 2019

Sie besitzen ein Boot und wissen nicht, wie Sie es ordnungsgemäß für die Einlagerung vorbereiten können? Egal ob Sie Ihr Boot nur über den Winter oder längerfristig einlagern möchten und egal ob draußen oder drinnen, so sollten Sie es gewissenhaft dafür vorbereiten, um zu vermeiden, dass dieses außen, im Innenraum oder am Motor Schaden nimmt. Hier verraten wir Ihnen einige Hacks, wie Sie hier am besten vorgehen.

Von innen nach außen

Elementar wichtig für eine schonende Lagerung ist die Reinigung des Innenraumes. Zuerst sollten Sie alle Utensilien, die einen schlechten Geruch verbreiten, entfernen. Dies kann zum Beispiel Anglerzubehör sein. Leeren und reinigen Sie den Kühlschrank und lassen Sie die Kühlschranktür einen Spalt breit offen. Falls Sie Wasserskiequipment besitzen, stellen Sie sicher, dass dieses trocken und sauber ist, damit es keinen Schimmel ansetzen kann. Alle Oberflächen sollten Sie reinigen, auch wenn kein optisch erkennbarer Schmutz daran haftet. Auch unsichtbarer Schmutz und Bakterien können zu Schimmelbildung führen. Entfernen Sie auch Salzrückstände von Salzwasser. Reinigen Sie ebenfalls alle Polster und Textilien. Achten Sie dabei aber unbedingt darauf, dass sie danach alles richtig durchtrocknen lassen, damit sich keine Feuchtigkeit stauen kann.

Reinigung von außen

Beginnen Sie am besten damit, das Boot mit einem Wasserschlauch abzuspülen und so von grobem Schmutz und Salz zu befreien. Falls Sie einen Hochdruckreiniger besitzen, verwenden Sie am besten diesen. Reinigen Sie das Boot dann gewissenhaft mit einem speziellen Bootreiniger und verwenden Sie am Schluss Antifouling.

Ölwechsel

Um Ihren Motor instand zu halten, sind regelmäßige Ölwechsel unumgänglich. Am Besten starten Sie den Motor und lassen ihn für ein paar Minuten laufen. Erst danach führen Sie den Ölwechsel durch. Wechseln Sie auch den Ölfilter. Sie können den Ölwechsel ganz leicht selbst durchführen, das ist wirklich keine hohe Kunst. Wenn Sie sich dennoch unsicher sind lassen Sie doch lieber einen Fachmann ran

Ist das Boot getankt? Denken Sie daran, es aufzutanken! Dies ist nämlich auch für die Lagerung wichtig. Es verhindert, dass sich Feuchtigkeit im Tank bilden kann und wirkt wie ein Stabilisator, was der Abnutzung des Tanks entgegenwirkt.

Batterie-Check

Bauen Sie die Batterie aus und laden diese während das Boot eingelagert ist. So stellen Sie sicher, dass diese voll funktionsfähig ist, wenn Sie sie wiedereinsetzen.

Trailer-Inspektion

Auch die Vorbereitung des Trailers für die Einlagerung ist wichtig. Sie sollten den Reifendruck überprüfen. Auch den Trailer sollten Sie wie das Boot von grobem Schmutz und Salzrückständen befreien, um Rost zu vermeiden. Ölen Sie die Kupplung und alle anderen Stellen und Scharniere, die anfällig für Korrosion sind. Wenn Sie Ihr Boot auf dem Trailer eingelagert haben, sollten Sie diesen außerdem ab und an bewegen, damit keine flachen Stellen am Gummi entstehen.

Abdeckung

Während der Lagerung sollten Sie das Boot unbedingt abdecken, um es vor jeglichen äußeren Einwirkungen zu schützen. Die Auswahl an Bootsabdeckplanen ist groß. Sie können aber auch auf eine günstigere Variante ausweichen und eine ganz normale Plastikplane verwenden. Diese sollte für die Lagerung innen ausreichend sein. Wenn Sie Ihr Boot allerdings draußen lagern, sollten Sie sicherheitshalber in die kostspieligere Variante investieren, um Ihnen böse Überraschungen zu ersparen.

Der richtige Lagerort

Wenn Sie diese Grundregeln beherzigen, ist Ihr Boot fit für die Einlagerung. In Oldenburg Porta Westfalica und Osnabrück können Sie Ihr Boot bei All Seasons Self Storage einlagern. In Oldenburg und Osnabrück im Außenbereich, in Porta Westfalica bieten wir Ihnen für die Bootslagerung sogar überdachte Stellplätze an. Nun haben Sie Ihr Boot sicher und ordnungsgemäß vorbereitet und eingelagert und wissen nicht wohin mit all dem Zubehör? Ihr zusätzliches Bootszubehör wie Rettungswesten, Ersatzsegel, Polster und Instandhaltungsmaterialien können Sie ebenfalls ganz schnell und unkompliziert bei uns einlagern! Sprechen Sie uns einfach an und wir machen Ihnen ein Angebot zu Ihrem individuellen Bedarf.

Themen: Privat

Informieren Sie sich über unsere umfangreichen Leistungen für Privat- und/oder Gewerbekunden.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email oder kommen Sie persönlich vorbei und wir finden für Sie die optimale Lösung.

Kontakt
cta-bg.png
cta-bg-02 (1).png
cta-bg-02 (3).png