top of page
  • sb3805

Wohin mit Möbeln, die in der neuen Wohnung keinen Platz finden?

Aktualisiert: 2. Jan.


Du stehst kurz vor einem Umzug, aber deine neue Wohnung hat weder einen Keller noch einen Dachboden oder ist einfach zu klein um all deine Möbel unterzubringen? Auch im Falle einer Haushaltszusammenführung, beispielsweise bei einer WG-Gründung oder wenn du mit deinem Partner zusammen ziehst, gibt es oft Möbelstücke die doppelt vorhanden sind, von denen man sich aber ungern trennen möchte. Wohin also mit Möbeln für die in der neuen Wohnung einfach kein Platz ist? Dieser Situation müssen sich viele Menschen stellen, wenn sie in ihre neue Bleibe ziehen und sich ihre Wohnsituation ändert.


Letzte Rettung vor dem Sperrmüll?


Für viele bleibt meist nur die Option ihre Möbelstücke zu verkaufen oder diese auf dem Sperrmüll zu entsorgen. Besonders wenn deine Möbel einen persönlichen Wert für dich haben oder im Falle von Erbstücken beispielsweise nicht ersetzbar wären, ist dies eine oft schmerzhafte, nicht zufriedenstellende Lösung. Genau für solche Fälle bieten wir dir eine sichere und kostengünstige Alternative mehr Stauraum zu schaffen und deine Möbel vor dem Sperrmüll zu retten - Unsere All Seasons Lagerboxen!


Welche Lagerbox ist optimal für mich?


Der Vorteil unserer Lagerboxen ist vor allem, dass sie perfekt auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Je nachdem wie viel Platz du benötigst, kannst du aus sieben verschiedenen Größen an Lagerboxen - von Mini bis XXL - wählen. Für die private Lagerung kleinerer Haushalte eignen sich vor allem die Größen Mini bis M. Die Lagerboxen der kleinsten Kategorie haben ein Volumen von 0,7 m³ bis circa 1,45 m³ - sie bieten dir Platz für bis zu sechs Umzugskartons oder kleinere Möbel wie Stühle, einen Beistelltisch, Wandbilder oder eine private Sammlung. Die Kategorie S bietet dir 1 m² bis ca. 2,25 m² Stauraum - Platz genug um 30 Umzugskartons zu lagern oder auch größere Möbelstücke wie Regale, einen Sessel oder deine Garten- bzw. Balkongarnitur. Die Lagerbox der Größe S ersetzt damit quasi ein ganzes Kellerabteil. In der Kategorie M, die 2,25 m² bis ca. 4,5 m² Lagerfläche bietet, hast du Platz genug um alle großen Möbelstücke unterzubringen die dir am Herzen liegen und nicht auseinandergebaut werden können. Ob Sofa, Esstisch oder ein Klavier oder gleich alle drei! Die Lagerboxen der Kategorie M haben ein Fassungsvermögen von bis zu 1,5 voll beladenen Lieferwagen und bieten daher jede Menge Stauraum um einen ganzen Haushalt darin zu lagern. Weitere Infos zu den verschiedenen Lagerboxen findest du auch unter diesem Link.


Was sind meine Vorteile bei der Nutzung von All Seasons Lagerboxen?


Das Einlagern deiner Möbel in unseren All Seasons Lagerboxen hat im Gegensatz zur Nutzung von Kellerräumen, Dachböden oder einer Garage viele Vorteile. Für die Lagerboxen unserer drei Standorte Oldenburg, Osnabrück und Porta Westfalica in Niedersachsen und Ostwestfalen erhältst du rund um die Uhr Zugang. Da uns bewusst ist, dass sich deine Wohn- und Platzsituation schnell ändern kann und oftmals nicht mehrere Monate im Voraus planbar ist, kannst du jederzeit kurzfristig auf eine größere bzw. kleinere Lagerbox wechseln oder sie innerhalb einer Woche schnell und unkompliziert kündigen.


Da es uns am Herzen liegt, dass all deine Lieblingsmöbel bei uns gut aufgehoben sind, sind unsere Lagerboxen zudem mit den neuesten Sicherheitsstandards ausgestattet - von einer umfassenden Videoüberwachung und computergesteuertem Zutrittsverfahren mit individueller PIN, einer Alarmsicherung bis hin zum eingebetteten Schließzylinder, der für dich kostenlos ist. Das macht unsere Lagerboxen um ein Vielfaches sicherer als Keller, Spitzboden oder Garagen. Außerdem sind deine Möbelstücke durch die konstant kühle Temperatur und somit niedrige Luftfeuchtigkeit vor Schimmel geschützt.

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page